Es wird eng in der Brotkiste

… nicht für uns, sondern leider insbesondere für die umliegenden Nachbarn. Denn der Zeitpunkt der Hausstellung rückt immer näher und wir nutzen diese Gelegenheit, um schon einmal unsere Nachbarn zu informieren über die anstehende Straßensperre.

Vom 15. – 19. Februar müsst Ihr leider mit einigen Einschränkungen bei der Zufahrt Zur Brotkiste rechnen, da unser lang ersehntes Traumhaus angeliefert und gestellt wird. Wir sind schon ganz aufgeregt und sind sicher, dass dieser Tag ein ganz besonderer für uns wird. Und auch für Euch soll die Woche ohne Störungen verlaufen.

Vor unserem Grundstück – Zur Brotkiste 31 – wird ein Halteverbot eingerichtet für die Zeit vom 15. – 19. Februar und in diesem Zeitraum wird auch die Durchfahrt immer wieder zwischendurch nicht möglich sein. Zum Glück führt die Straße „Zur Brotkiste“ rundherum, sodass es nicht wirklich ein Problem darstellt. Eine Umleitung wird dennoch ordnungsgemäß beschildert. Dennoch möchten wir Euch vorab informieren, denn uns ist eine gute Nachbarschaft jetzt und besonders nach Einzug wichtig. Und so kann keiner sagen, er hätte es nicht gewusst. 😉

Straßensperre vom 15. – 19.2.2021